Locker

Schützt Multimedia-Dateien vor neugierigen Blicken

Bei Locker ist der englische Name Programm. Die Java-Software sperrt Dateien der Formate JPEG, GIF, PNG, AMR, WAV und 3GP vor neugierigen Blicken unbefugter Dritter. Ganze Beschreibung lesen

Brauchbar
5

Bei Locker ist der englische Name Programm. Die Java-Software sperrt Dateien der Formate JPEG, GIF, PNG, AMR, WAV und 3GP vor neugierigen Blicken unbefugter Dritter.

Die Benutzeroberfläche von Locker verzichtet auf jeglichen Schnörkel zugunsten einer einfachen Bedienweise. Bevor Media-Dateien verschlüsselt werden können, muss man zunächst ein Passwort für die Dechiffrierung festlegen. Anschließend lassen sich Multimedia-Dateien im JPEG-, GIF-, PNG-, AMR-, WAV- und 3GP-Format per einfachem Tastenklick im Hauptmenü ver- und wieder entschlüsseln. Besonders gut: Eine Online-Hilfe erklärt Einsteigern die Vorgehensweise Schritt für Schritt.

Locker schützt private Bilder, Audiodateien und 3GP-Videos zuverlässig vor allzu neugierigen Augen. Bei der Dateikompatibilität lässt der Software-Tresor allerdings zu wünschen übrig. Warum beispielsweise Locker keine MP3-, AVI-, Text- und PDF-Dateien verschlüsselt, wissen wohl nur die Programmentwickler.

Locker unterstützt die folgenden Formate

JPEG, GIF, PNG, AMR, WAV, 3GP
Locker

Download

Locker 1.0